1000 Jahre Pömbsen

Das Bergdorf Pömbsen bei Bad Driburg feierte zwischen den 14. bis 16. August sein 1000 Jähriges Jubiläum. Der Name „Pömbsen“ wurde im Jahr 1015 erstmals urkundlich erwähnt.

Der Name wurde 1015 erstmals zur Zeit des Paderborner Bischofs Meinwerk (1009−1036) urkundlich genannt, als der Priester Wulfdag die Kirche in oppido Pumissun erhielt.
https://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%B6mbsen

1000 Jahre Pömbsen - Bild 01
1000 Jahre Pömbsen – Bild 01

 

Festbühne am Kirchplatz
Am Kirchplatz war die Festbühne aufgestellt, hier waren Musik und Tanz zu sehen/hören. Hierbei ist zu bemerken das trotz des schlechten Wetters „Regen“ der Kirchplatz sehr gut gefüllt war. Die Zuschauer haben sich nicht vertreiben lassen sondern sind immer mehr geworden.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 03
1000 Jahre Pömbsen – Bild 03
1000 Jahre Pömbsen - Bild 13
1000 Jahre Pömbsen – Bild 13

 

Traktoren:
In der nähe der Grundschule und auf den Schulplatz fanden sich mehrere Traktoren wie ein „Lanz Bulldog“ wieder. Diese waren alle nebeneinander aufgestellt und teilweise konnte man die Traktoren auch fahren sehen.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 07
1000 Jahre Pömbsen – Bild 07
1000 Jahre Pömbsen - Bild 06
1000 Jahre Pömbsen – Bild 06

Es gab sowohl kleinere als auch größere Traktoren. Viele Traktoren standen ein wenig geschützt vor Regen unter Bäumen.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 05
1000 Jahre Pömbsen – Bild 05
1000 Jahre Pömbsen - Bild 04
1000 Jahre Pömbsen – Bild 04

 

Bilster Berg Drive Resort:
Auf der 1000 Jahr Feier waren nicht nur Traktoren zu sehen sondern auch ein Porsche von Bilster Berg Drive Resort. Hier konnte man sich anmelden um mit ein wenig Glück eine Fahrt mit den eigenen Fahrzeug auf den Bilster Berg erhalten.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 02
1000 Jahre Pömbsen – Bild 02

 

Fotoausstellung „Pömbsen im Wandel“:
Die Entwicklung von Pömbsen konnte man in einer Fotoausstellung entdecken. Hier war Fotomaterial aus mehreren Jahrzehnten von Schwarzweiß bis in Farbe ordentlich kategorisiert und ausgestellt. Die Fotoausstellung war sehr gut besucht und fand sehr guten Anklang.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 12
1000 Jahre Pömbsen – Bild 12
1000 Jahre Pömbsen - Bild 10
1000 Jahre Pömbsen – Bild 10

 

Stehender Umzug rund um die Kirche
Um die Kirche herum waren viele verschiedene Stände aufgestellt von Verkaufständen(Obst, Blumen, Brot) bis zu Ständen von Vereinen. Die Stände konnte man sehr gut erreichen da diese Kreisförmig um die Kirche auf der Kreuzstraße angeordnet waren.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 15
1000 Jahre Pömbsen – Bild 15

In der Gegenwart sieht man nicht mehr oft wie Brot mithilfe eines Holzofens gebacken wird.

1000 Jahre Pömbsen - Bild 11
1000 Jahre Pömbsen – Bild 11
1000 Jahre Pömbsen - Bild 09
1000 Jahre Pömbsen – Bild 09
1000 Jahre Pömbsen - Bild 08
1000 Jahre Pömbsen – Bild 08

 

Video:

 

Weiterführende Informationen:

Externe Internetseiten:
Pömbsen

2 Antworten auf „1000 Jahre Pömbsen“

  1. Vielen Dank für die freundlichen Kommentare und Fotos. Da ich selbst nicht viel von unserem stehenden Umzug mitbekommen habe, eine schöne Erinnerung.
    Vielen Dank!
    Doris Nolte Ortsheimatpflegerin Pömbsen

  2. Bitte sehr, ich sende ihnen weitere Fotos von den stehenden Umzug bzw. von den Tag per E-Mail zu. Gute Erinnerungen wie dieser tag bereichern unser Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.