Rosenmontagsumzug 2018

Der Rosenmontagsumzug 2018 in Steinheim war mit über 20 Wagen, 11 Musikkapellen und 52 Fußgruppen das Zentrum des Karnevals der Region. Die heimliche Hauptstadt des Karnevals in Ostwestfalen zeigte sich bei besten Wetter von seiner Sonnenseite. Der bunte Umzug zog durch die Straßen Steinheims und der Frohsinn der Heiterkeit wurde verbreitet.

Der Bericht spiegelt von den Ereignissen die an Rosenmontag 2018 stattfanden den Umzug wieder und stellt diesen in Foto und Video gegliedert in den Kategorien Wagen, Musikkapellen und Fußgruppen bereit.

„Rosenmontagsumzug 2018“ weiterlesen

Verleihung des Rosenmontagmorgenorden an Sven Deutschmanek und Sturm auf’s Rathaus

Am Rosenmontag fand der Sturm auf’s Rathaus mit der Schlüsselübergabe an den Prinzen und der Verleihung des Rosenmontagmorgenorden an Sven Deutschmanek statt. Der Prinz erhielt außerdem vom Hofmaler Alexander Ternovski ein Gemälde und der Begriff BM wurde neu definiert.

„Verleihung des Rosenmontagmorgenorden an Sven Deutschmanek und Sturm auf’s Rathaus“ weiterlesen

Zugaufstellung 2018(Rosenmontag Steinheim)

Die Zugaufstellung für den Rosenmontag 2018 ist nun öffentlich einsehbar, in den Filialen der Volksbank sowie der Sparkasse Steinheim findet sich eine ausgedruckte Version. Auf der Internetseite der Steinheimer Karnevalsgesellschaft finden sich zudem die Aufstellung des Rosenmontagszuges sowie des Kinderumzuges in elektronischer Version.

Rosenmontagsumzug 2017 – Steinheim – W14 – Bahnhof des Jahres Bauwagen Steinheim – Bild 06

„Zugaufstellung 2018(Rosenmontag Steinheim)“ weiterlesen

Karnevalssession geht in die heiße Phase, Jubel, Trubel und Heiterkeit in Steinheim

Mit der heutigen Weiberfastnacht startet der Straßenkarneval in der ostwestfälischen Narrenmetropole Steinheim in seine heiße Phase. Ab 11:11 Uhr stürmen die Frauen das Rathaus und fortan regieren die Jecken in der Emmerstadt, um fünf Tage lang einen ausgelassenen und abwechslungsreichen Karneval zu feiern.

„Karnevalssession geht in die heiße Phase, Jubel, Trubel und Heiterkeit in Steinheim“ weiterlesen

Aufbau der Karnevalskirmes 2018 geht voran

Der Aufbau der Steinheimer Karnevalskirmes geht voran, am Dienstag  befanden sich die Wagen mit den Karussells auf den Anhängern in einigen Straßen des Steinheimer Ringes und  bewegten sich am selbigen Abend um 20 Uhr in Richtung Innenstadt und parkten in der Nähe des Rathauses.

Aufbau der Karnevalskirmes 2018 – Bild 01

Am Mittwoch hat der Aufbau der Fahrgeschäfte begonnen damit dies pünktlich zum Rosenmontag bereitstehen.

„Aufbau der Karnevalskirmes 2018 geht voran“ weiterlesen

Pfandbon-Spenden-Aktion im REWE-Markt Kanne am Lipper Tor für den geplanten Bürgerradweg von Billerbeck nach Steinheim

Die Bürgerradweginitiative des Vereins Ländlicher Raum aktiv ist ein über Dorf- Stadt- und Kreisgrenzen übergreifendes, einzigartiges Projekt in der Region.

Das Projekt

Das Besondere: Der Verein baut im Rahmen des Bürgerradwege-Programms NRW seit Mitte 2016 mit enormen bürgerschaftlichem Engagement und mit lokalen Tiefbau-Unternehmen schnell, unbürokratisch und in Kooperation mit den beteiligten Landkreisen Höxter und Lippe, den Städten Horn-Bad Meinberg und Steinheim, sowie dem Landesbetrieb Straßenbau NRW an der schmalen L 823 zwischen Horn und Steinheim einen Bürgerradweg.

„Pfandbon-Spenden-Aktion im REWE-Markt Kanne am Lipper Tor für den geplanten Bürgerradweg von Billerbeck nach Steinheim“ weiterlesen