Das Lebensbaumprojekt – Lebensbäume für Neugeborene 2015

In der Stadt Steinheim wird das Lebensbaum-Projekt betrieben.Für die Neugeborenen aus dem Jahr 2015 findet sich nun in Altenhagen beim Emmerauenpark ein Stein mit den Namen der neuen Stadtbürger sowie eine neue Eiche die gepflanzt wurde wieder.

Das Lebensbaumprojekt - Lebensbäume für Neugeborene 2015 - Bild 04

Das Lebensbaumprojekt – Lebensbäume für Neugeborene 2015 – Bild 04

Das Programm startete gegen 15.00 Uhr.

Das Lebensbaumprojekt - Lebensbäume für Neugeborene 2015 - Bild 01

Das Lebensbaumprojekt – Lebensbäume für Neugeborene 2015 – Bild 01

Insgesamt finden sich die Namen von 55 Neugeborenen wieder. In den vergangenen Jahren wurden ebenfalls Bäume und je ein Stein gepflanzt. In mehreren Jahren/Jahrzehnten können sich die heranwachsenden Menschen an diesen Ort erinnern das dies ihre Stadt ist.

Das Lebensbaumprojekt - Lebensbäume für Neugeborene 2015 - Bild 02

Das Lebensbaumprojekt – Lebensbäume für Neugeborene 2015 – Bild 02

Das Lebensbaumprojekt - Lebensbäume für Neugeborene 2015 - Bild 03

Das Lebensbaumprojekt – Lebensbäume für Neugeborene 2015 – Bild 03

Weitere spannende Beiträge

01.Steinheimer Messe Inhaltsverzeichnis: Allgemein Eröffnung Aussteller, Zelte und Bühnen Forum Wirtschaft Energie und Klima Vortrag Franz Alt P...
Steinheim – Rosenmontagsumzug 2016 – F... Am Karnevalsumzug 2016 in Steinheim nahmen insgesamt 47 Fußtruppen und 13 Musikkapellen teil. Der Artikel zeigt einige von der Umzug der Fußtruppen un...
7. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim Am 22.September 2017 fand in der Steinheimer Innenstadt der 7. ego-AOK-Firmenlauf statt. https://youtu.be/o-FaDL1HG6w Die Läufer hatten eine str...
Sonderbusverkehr am Rosenmontag Wenn am Rosenmontag tausende von Freunden des Steinheimer Karnevals in die Emmerstadt strömen, kann das eigene Fahrzeug gleich zu Hause stehen bleiben...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.