Friedenslicht aus Bethlehem in Steinheim eingetroffen

Den Frieden zu schaffen und zu wahren ist ein kostbares Gut. Aus Bethlehem wird das Friedenslicht in alle Teile der Erde gesendet, sei es per Flugzeug, Bahn, Auto oder zu Fuß. In Steinheim ist das Symbol des Friedens die Flamme angekommen und kann von jedermann  geteilt werden.

Geschichte und Hintergründe

Die Anfänge des Friedenslichtes gehen auf das Jahr 1986 zurück damals startete die Initiative des Österreichischen Rundfunks (ORF), das Licht wurde  in  Bethlehem entzündet und kam nach Österreich. In den 90er wurde das Symbol des Friedens dann auch  in andere Teile der Erde getragen auch ins benachbarte Deutschland.

Friedenslicht aus Bethlehem in Steinheim eingetroffen – Bild 01

In Deutschland wurde das Licht von zwei Pfadfindern mit der Bahn verteilt.  Zum aktuellen Zeitpunkt wird das Licht  von Jugendgruppen, Pfadfindern, Feuerwehren, Sanitätern und vielen weiteren Gruppen und dessen Organisationen in alle Welt getragen.

Die Deutsche Waldjugend Steinheim bringt jungen Menschen die Natur näher und zeigt ihnen hierbei die Zusammenhänge und den Umgang mit natürlichen Ressourcen. Neben dieser Hauptaufgabe setzt man sich für den  Erhalt des Friedens ein, auch für das Friedenslicht und dessen Existenz in Steinheim.

Lippische Velmerstot II - 1

Lippische Velmerstot II – 1

Waldjugend

Botschaft

In aller Welt gibt es Konflikte die uns täglich mehr oder weniger begegnen. Angefangen bei kleineren Konflikten im Freundeskreis oder größere Konflikte die ganze Staaten betreffen insbesondere radiale Weltanschauungen sind destabilisierend für den Frieden.

Kampfjet – Bild 07

Die Friedensbotschaft für das Jahr 2017 lautet deshalb

 „Auf dem Weg zum Frieden“

Jahresthema 2017,  Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände (RDP/RdP) e.V.

Auf dem Weg zum Frieden gibt es oft Hindernisse,  die persönliche Herausforderung ist es  kleinere Konflikte mit Freunden zu lösen und bei größeren Hindernissen gemeinsam den Frieden zu wahren.

Detmold – Pulse of Europe – Bild 04

Das Licht steht unter anderen aktuell im Teddymuseum bereit, mit einer mitgebrachten Kerzern kann man das Licht nach Hause tragen.

Teddymuseum

Weiterführende Informationen

Das verlinkte Video stammt von YouTube-Kanal von Christian Schnaubelt.

Intern

Pulse of Europe in Detmold

Extern

offizielle Internetseite zum Friedenslicht

Weitere spannende Beiträge

Steinheim – Tag der offenen Baustelle Am 9.Mai 2015 fand bundesweit zum ersten Mal der Tag der Städtebauförderung in mehr als 550 Städten und Gemeinden statt. Das Ziel ist es Projekte der ...
Vinsebeck – Schützenfest 2017 – Königs... In Vinsebeck bei Steinheim fand im Zeitraum des 04.06. bis einschl. zum 06.06.2017 das diesjährige Schützenfest statt. Der Artikel gibt die Geschehnis...
Die Emmerbrücke wurde eröffnet In Steinheim wurde nun die neue Emmerbrücke im Emmerauenpark am 29.08.2014 eröffnet. Bei der Fertigstellung kam es immer wieder zu Verzögerungen. I...
7. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim Am 22.September 2017 fand in der Steinheimer Innenstadt der 7. ego-AOK-Firmenlauf statt. https://youtu.be/o-FaDL1HG6w Die Läufer hatten eine str...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.