Kunstausstellung in Steinheim – Auf der Suche – Variationen in Acryl

Die Ausstelung „Auf der Suche – Variationen in Acryl“ welche zahlreiche Kunstwerke des Künstlers Martin Westphal zeigt findet noch bis zum 08.April 2018 in Möbelmuseum Steinheim statt.

Das Malen ist für Martin Westphal die Suche nach den perfekten Farbspiel, der genauen Pinselführung und dem idealen Motiv. Die Werke zeigen sich in Aquarell und Acryl, hierneben gibt es aber auch Werke in denen andere Materialien und Formen verwendet werden. Die Motive lassen den Zuschauer einerseits staunen und andererseits sprechen sie die Phantasie des Betrachters an.

Kunstausstellung in Steinheim – Auf der Suche – Variationen in Acryl – Bild 01 – Kunstwerke Martin Westphal

Die Ausstellung kann in Rahmen der Öffnungszeiten des Möbelmuseum Steinheims sonntags und mittwochs von je 14 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Möbelmuseum Steinheim – Bild 01

Weiterführende Informationen

Die Ausstellung zeigt die Werke des Künstlers diese und viele weitere Informationen stehen auf der Internetseite unter www.martin-westphal.tk bereit.

Weitere spannende Beiträge

Steinheim – Rosenmontagsumzug 2016 – W... Der folgende Artikel zeigt die 23 Wagen die auf dem Rosenmontagsumzug 2016 in Steinheim vertreten waren. Zu jeden Wagen gibt es Fotos und aus verschie...
Kreis Höxter – Frühling im Dezember? Im Jahr 2015 herrschen im Dezember teilweise frühlingshafte Temperaturen um die 12 Grad. Die für den Dezember verhältnismäßige hohe Temperatur hat som...
Besuch des Nikolauses in Steinheim 2017 Der Nikolaus kam am 9.Dezember nach Steinheim. In der Innenstadt wurde sich gegen 15 Uhr getroffen um ihn gemeinsam 15.44 Uhr beim Bahnhof abzuholen. ...
Folk For Friends 2017 – Aufbau Am 26.08.2017 wird dies Jahr das Folk For Friends stattfinden. Hierneben haben die 01.Steinheimer Highland Games ihre Premiere. Folk For Friends 2...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.