Höxter wird Landesgartenschau 2023 ausrichten

Die Stadt Höxter wird die Landesgartenschau 2023 ausrichten. „Das Konzept hat uns überzeugt. Mit der Landesgartenschau 2023 will die Stadt Höxter die Lebensqualität in der Stadt verbessern, die ökologischen Schwerpunkte des städtischen Umfelds aufwerten und auch touristisch und wirtschaftlich bekannter werden. Wir gratulieren herzlich! Ich bin mir sicher, dass wir mit den vorgesehenen städte- und gartenbaulichen Veränderungen eine attraktive Landesgartenschau 2023 erleben werden“, erklärte Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking.

Landesgartenschau wird 2023 in Höxter ausgerichtet – Bild 01

Landesgartenschau 2023

„Die Landesgartenschau 2023 in Höxter bietet die Chance, das Weltkulturerbe Corvey in einmaliger Kulisse als historisch-kulturelles Erbe unserer Heimat zu präsentieren. Stadt, Land und Landesregierung sorgen dafür, dass die Stadtentwicklung einen großen Schritt nach vorn machen kann“, sagte Bau- und Heimatministerin Ina Scharrenbach.

Landesgartenschau wird 2023 in Höxter ausgerichtet – Bild 02

Höxter plant unter anderem Maßnahmen zur Verbesserung der Weser-Zugänge in die Innenstadt und eine Aufwertung der Wall-Anlagen mit Spielbereich und Generationen-Treffpunkt. Geplant ist auch eine Verbindung der Altstadt von Höxter zum UNESCO-Welterbe Corvey entlang der Weser. „Die Landesgartenschau in Höxter kann Ausgangspunkt für eine weitere städtebauliche und touristische Entwicklung von Höxter und Corvey sein. Das Konzept hat Erfolgspotenzial: Die Verbindung von historischer Altstadt und Weltkulturerbe-Stätte stellt ein spannungsreiches Alleinstellungsmerkmal dar“, so Ministerin Schulze Föcking.

In Nordrhein-Westfalen gibt es Gartenschauen seit 1984. Sie sind zu einem wichtigen Instrument einer nachhaltigen Stadtentwicklung geworden. Die nächste Landesgartenschau findet 2020 in Kamp-Lintfort im Kreis Wesel statt.

Weiterführende Informationen

Weitere spannende Beiträge

Orientalischer Schlemmertag 2018 in Steinheim Der orientalische Schlemmertag war eine Brücke der Kulturen in Steinheim. Durch orientalische Klänge, Tänze/Bauchtänze, kulinarische Spezialitäten aus...
LEADER Informationstag in Steinheim Am Freitagabend fand im Helene-Schweitzer-Zentrum der Informationstag zum Förderprogramm LEADER statt. Das Programm LEADER ist ein Förderprogramm der ...
Lesung der Autorin Lisa Richter im Teddymuseum Ste... Am frühen Donnerstagabend fand eine Lesung der Jungautorin Lisa Richter im Teddymuseum Steinheim statt. Ihren ersten Debüt-Roman "Engel haben grüne Au...
Miniatur Wunderland Steinheim – Wilbasen 1:8... Im Möbelmuseum Steinheim findet im Zeitraum des 22. April - 20.Mai 2018 die Ausstellung "Wilbasen 1:87" statt. Die Ausstellung im Maßstab 1:87 bildet ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.