Steinheim – Tag der offenen Baustelle

Am 9.Mai 2015 fand bundesweit zum ersten Mal der Tag der Städtebauförderung in mehr als 550 Städten und Gemeinden statt. Das Ziel ist es Projekte der Städtebauförderung der Öffentlichkeit d.h. den Bürgen vor Ort zu präsentieren.

In Steinheim fand der Tag der offenen Baustelle auf den Betriebsgelände des Neubaus der „Stadtwerke Steinheim“ bzw. der Beste Stadtwerke statt.

Stadtwerke Steinheim(Neubau)

Stadtwerke Steinheim(Neubau)

14.19 Uhr
Die stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth Klennert beginnt mit der Eröffnungsrede. In ihrer Ansprache wurde der Stadtumbau-West dessen Hintergründe und was die Stadt bereits unternommen hat erörtert.

Die Probleme der Stadt wurden wie folgt definiert:

  • Hoher Leerstand / wenig „Leben“ in der Altstadt
  • fehlende Grünvernetzungen/li>
  • mangelnde Gestaltungsqualität und Barrierefreiheit des öffentlichen Raums/li>
  • Bahntrasse als Trennung in der Stadt/li>
  • dezentrale Einzelhandel als Konkurrenz zur Innenstadt

Quelle: Eröffnungsrede Folie 8

Als nächster Redner ging der Geschäftsführer Herr Udo Schelling der Stadtwerke Steinheim gezielt zum Thema „Tag der offenen Baustelle“ über.

In der letzten Phase der Eröffnungsrede sprach Herr Rainer Krekeler Dipl.-Ing. Architekt BDA Mitglied der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen über das Projekt des Neubaus der Stadtwerke Steinheim und war sehr zuversichtlich das die Baumaßnahme in einen Monat abgeschlossen ist.

15.12 Uhr
Es fand es Vortrag über Klimaschutz und Stadtplanung durch Herrn Haufs Demografie- und Klimaschutzbeauftragte der Stadt Steinheim statt. Hier wurde das grundlegende Klimakonzept erklärt.

Herr Stefans Haufs - Demografie und Klimaschutzbeauftragte

Herr Stefans Haufs – Demografie und Klimaschutzbeauftragte

Im Regulären Programm der Tag der offenen Baustelle waren noch die „Physikanten & Co“ wieder zu finden. Hier wurden Experimente mit Comedy kombiniert.

Physikanten & Co - Bild 02

Physikanten & Co – Bild 02

Physikanten & Co - Bild 01

Physikanten & Co – Bild 01

Weiterführende Informationen:

Programm:
14.15 Uhr Begrüßung durch Stellv. Bürgermeisterin Elisabeth Klennert und Geschäftsführer Udo Schelling (BeSte Stadtwerke)
15.30 Uhr & 17:00 Uhr Physikanten & Co – Experimente, Effekte und Comedy zu Energieeffizienz und Mobilität

Vorträge:
15.00 Uhr Klimaschutz
16.30 Uhr 111 Jahre Stadtwerke in Steinheim

Ext. Quellen:
Programm(steinheim.de)
Stadtwerke Steinheim bzw. BeSte Stadtwerke
Physikanten & Co

Weitere spannende Beiträge

Sportlerehrung 2017 Am 21.September fand die Ehrung der Stadt Steinheim für sportive Leistungen(Badminton, Leichtathletik, Tanz) und Leistungen im Bereich der schulischen...
Village of Beats – Neon Farben, Tech-House b... Am 21.04.2018 startet zum ersten mal das Village of Beats Festival in der Stadthalle Steinheim. Das Festival steht unter dem Motto Neon Farben und sc...
Steinheim – Zerstörungen in den Emmerauen Die Emmerbrücke im Landschaftspark Emmerauen sowie einige Sitz/Liegemöglichkeiten wurden beschädigt. Steinheim - Zerstörungen in den Emmerauen - B...
Überblick der Schäden von Sturmtief Friederike Als Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen ist der Wald ein zentraler Bestandteil des Lebens. Durch Sturmtief Friederike wurden teile des Gebiets zerstö...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.