Vereine, Firmen und Privatpersonen spenden für Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen

Die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde in Verlauf der letzten Wochen grundhaft erneuert und steht nun gut ausgebaut den Radfahrern und Radfahrerinnen zur Verfügung. Für die finanzielle Umsetzung des Projekts und der Stärkung der Nahmobilität in der Region waren neben dem Land NRW und der Stadt Steinheim auch ein Zusammenschluss aus Vereinen, Firmen, Privatpersonen sowie Bezirksausschüssen beteiligt. Dieses bürgerliche Engagement hat bereits insgesamt 9.530 € an Finanzmitteln gesammelt. Das Ziel von 10.000 € ist so gut wie erreicht und die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde erneuert.

Vereine, Firmen und Privatpersonen spenden für Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen – Bild 01

» Weiterlesen

Land fördert Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen

Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in der Gemeinde Steinheim für die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde nun der Bescheid für die Zuwendung des Landes Nordrhein-Westfalen übergeben.

» Weiterlesen