Vereine, Firmen und Privatpersonen spenden für Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen

Die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde in Verlauf der letzten Wochen grundhaft erneuert und steht nun gut ausgebaut den Radfahrern und Radfahrerinnen zur Verfügung. Für die finanzielle Umsetzung des Projekts und der Stärkung der Nahmobilität in der Region waren neben dem Land NRW und der Stadt Steinheim auch ein Zusammenschluss aus Vereinen, Firmen, Privatpersonen sowie Bezirksausschüssen beteiligt. Dieses bürgerliche Engagement hat bereits insgesamt 9.530 € an Finanzmitteln gesammelt. Das Ziel von 10.000 € ist so gut wie erreicht und die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde erneuert.

Vereine, Firmen und Privatpersonen spenden für Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen – Bild 01

» Weiterlesen

Veränderungen im Vorstand der Stiftung Natur Heimat Kultur im Steinheimer Becken – Schatzmeister Paul Löneke übergibt sein Amt nach über 10 Jahren an Frederik Bräkling

Die im Jahr 2008 gegründete Stiftung für Natur Heimat Kultur im Steinheimer Becken kann in diesem Jahr auf das 10-jährige Bestehen zurückblicken. Veränderungen gab es in 2017 auch im Kuratorium der Stiftung. Aus den Dörfern sind nun weitere Personen ins Kuratorium entsandt worden. Nach 10 Jahren erfolgreicher Arbeit als Schatzmeister übergab Paul Löneke das Amt des Schatzmeisters an Frederik Bräkling, einer jungen und engagierten Person ab.

» Weiterlesen

Übergabe von 4.000,00 € für geleistete aktive Naturschutzarbeit im Steinheimer Becken

Je 1.000 € konnten aus der Hand des neuen Schatzmeisters der Stiftung für Natur, Heimat, Kultur im Steinheimer Becken, Frederik Bräkling, für geleistete Kopfweidenpflege entgegennehmen.

  • die Waldjugend Steinheim
  • der Heimatverein Ottenhausen e.V.
  • die Freiwillige Feuerwehr Vinsebeck
  • der Hegering Steinheim

» Weiterlesen